zur Startseite      
  zur Startseite Live Musik  
       



NeuStartKultur Fr., 22.10.:

DOCTOR LOVE POWER

Rock’n’Roll, Blues, Country ...

Probehören und -sehen !

Homepage (www.doctor-love-power.com/)

Youtube Probehören und -sehen (Komplette Band)

HINWEIS: Mit diesen "Links" verlassen Sie unsere Seiten!   Wir weisen darauf hin, dass wir auf Gestaltung und Inhalte der Internetseiten, die Sie hierüber aufrufen, keinerlei Einfluss haben. Wir haben, als wir den Link gesetzt haben, die fremden Seiten auf Rechtsverstöße überprüft, soweit es uns möglich und zumutbar war.


Doctor Love Power Swamp-Boogie, Bayou-Blues oder schlicht Rock'n'Roll. Doctor Love Power sind gescheitert auf der Suche nach DER Beschreibung ihres Musikstils.

CCR, Willy DeVille, Van Morrison, Dr. John, Jimmie oder Stevie Ray Vaughan, Quicksilver Messenger, Bo Diddley, Albert, BB oder Freddie King, Fats Domino, Ray Charles, Little Feat, JJ Cale, Steve Miller oder Hank Williams haben Spuren hinterlassen und den Doctor- Love-Power-Sound geprägt.

Es sind die kleinen Geschichten, die in der Musik erzählt werden, die Gefühle, die geweckt werden, der passende Ton dazu und der Beat, der den Herzschlag des Songs ausmacht.
Die Band schafft gemeinsam Klanggebäude, um sie im nächsten Moment unerwartet abzureißen.

Mit dem dritten ("Pete The Painter") und vierten Album ("Dance The Blues") hat sich das Trio vom "klingt wie" verabschiedet. Songs von Verlangen und Sehnsucht, über Zweisamkeit und Einsamkeit, kurze "harte Bretter" und wabernde Jams - im Zentrum der Doctor-Love-Power-Show steht der Gedanke, für ein paar Stunden Rhythm und Love mit dem Publikum zu teilen.

Beginn :    

20:00 Uhr
Eintritt:    

15 €
... + BeLaMi-Verzehr    

10 €